ORDER


DOWNLOADS


INFOS

 

 


KONTAKT

  • Organisation: Tom Kurowski
    orga[a]bmx-racer.com

  • Presse: Anja Timmermann
    presse[a]bmx-racer.com

  • Technik: Eric Stürmer
    technik[a]bmx-racer.com

 

Werbung

Werbung GOOGLE!

 

Besucher: 12463

BDR - Wir sind Radsport!

(kurz warten, geht gleich los!)

Radsport-Verband Hamburg e.V.

Der Radsport-Verband Hamburg e.V. ist einer der kleinsten Radsportverbände in Deutschland.
Aus ursprünglich drei BMX Bahnen in Hamburg ist noch ein Verein mit einer BMX Sparte übrig geblieben. So ist die Radsport-Gemeinschaft Hamburg von 1893 e.V. dem BMX-Sport immer treu geblieben und hat 2013 die alte Volksdorfer BMX-Bahn am Moorredder aufgegeben, denn mit der Unterstützung des Bezirksamtes Wandsbek und vielen Sponsoren, sowie unerreicht vielen ehrenamtlichen Helferstunden wurde eine neue BMX-Anlage nach internationalen Kriterien im Neusurenland 66, 22159 Hamburg erbaut.  Nach der Eröffnung im Sommer 2014 wurde im Mai 2015 das erste BMX Bundesligarennen durchgeführt.

Weiterlesen ...

Radsportverband Rheinland-Pfalz e.V.

Der RV 1908 Dudenhofen e.V. ist ein reiner Radsportverein mit traditionsreichem Bahnoval, der „Badewanne“.

Die BMX-Abteilung existiert seit 1982 und mit dem Wegfall der Bahnen in Remagen, Ludwigshafen und Speyer ist der RV 08 leider der einzige Verein in Rheinland-Pfalz, der BMX Race anbietet.

Leider verfügen wir nach wie vor nur über unsere 200 m Bahn mit 4 Startplätzen, welche aber immerhin mit einem Bensink Gate ausgerüstet ist. Derzeit planen wir jedoch mit einem Neubau einer Bahn auf internationalem Niveau. Sollte alles funktionieren, steht uns die Bahn ca. Mitte 2018 zur Verfügung.

Weiterlesen ...

Bremer Radsportverband e.V.

Im Bremer Radsportverband e.V. sind vier Vereine mit entsprechenden BMX Abteilungen organisiert, zwei in Bremerhaven, zwei in Bremen Nord, die regelmäßig auf insgesamt zwei BMX Bahnen trainieren.

Die Vegesacker BMX Bahn auf der Sportanlage Oeversberg ist leider durch geplante Erweiterungsbauten der Jacobs University Bremen in ihrem Bestand bedroht. Die durch den Bremer Radsportverband gestartete Petitionsinitiative für den Verbleib des Sports auf dem Oeversberg konnte bis Ende 2016 schon über 2000 Unterschriften sammeln. Dies hat die breite Unterstützung der Bevölkerung gegen eine Bebauung des Geländes und eine Umsiedlung der dortigen Sportvereine deutlich gemacht. Die Gespräche mit der Stadt Bremen Jacob University, entwickeln sich konstruktiv.
Wir blicken hoffnungsvoll in die Zukunft.

Bitte unterstützt uns durch die Unterzeichnung der Online Petition, die ihr hier findet:
https://www.openpetition.de/petition/online/fuer-den-sport-auf-dem-oeversberg

Weiterlesen ...

Württembergischer Radsportverband e.V.

Der Landesverband Württemberg besteht aus insgesamt 12 Vereinen, durch das breit gefächerte „Bahnnetz“ rund um Stuttgart bietet sich BMX-Interessenten die beste Möglichkeit in kurzer Zeit BMX-Bahnen mit unterschiedlichen Ansprüchen zu befahren.

Weiterlesen ...

Hessischer Radfahrerverband e.V.

Im Hessischen Radfahrerverband (HRV) gibt es derzeit 2 Vereine mit Vereinseigener BMX-Rennstrecke. Beide Rennstrecken zählen zu den wenigen Strecken in Deutschland, auf denen internationale Rennen ausgetragen werden können.

www.hessen-radsport.de

Weiterlesen ...